Veranstaltungen / Tagungen

Hier finden Sie eine Übersicht der Bundesvereinigung.

Aktuelle Veranstaltungen und Termine finden Sie auch bei den regionalen SeHT-Gruppen.

 

Meine Arbeit – mein Beruf. Mit meinen Teilleistungsstärken auf dem Weg in den Arbeitsmarkt.

Schulabschluss und ein Arbeitsplatz sind ein wichtiger Aspekt der Teilhabe am Gesellschaftsleben. Menschen mit Teilleistungsschwächen und/oder AD(H)S haben es schwerer als andere auf ihrem Weg von der Schule bis ins Arbeitsleben. Dabei werden sie immer wieder vor allem mit ihren Schwächen und Unzulänglichkeiten konfrontiert. Sie haben aber auch Stärken und Kompetenzen, die es zu entdecken und in Familie, Schule und Freizeit zu fördern gilt, um den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Bei der Tagung wollen wir in Vorträgen und Arbeitskreisen konkrete Ideen dazu für Eltern, Betroffene und Interessierte geben.

  • Wie erlangen wir Berufsreife, erkennen und erproben geeignete Berufsfelder?
  • Welche Wege gibt es?
  • Wer sind meine Helfer (Institutionen und Personen) beim Übergang Schule und Beruf?

Da es in Schule und Beruf immer wieder zu Enttäuschungen und Rückschlägen kommen kann, ist eine gute Freizeitgestaltung wichtig. Betroffenen gelingt es nicht immer, ihre Freizeit sinnvoll zu planen und so einen Ausgleich zu Schule und Arbeit zu finden. Hier wollen wir bei der Tagung ebenfalls Möglichkeiten aufzeigen, wie man seine Leistungsfähigkeit erhalten und verbessern kann um dem Verlust des Selbstwertgefühls vorzubeugen.

Die Bundesfachtagung SeHT findet am 03./04. Oktober 2015 im Katholisch Sozialen Institut in Bad Honnef statt.

Das Tagungsprogramm und die Teilnahmegebühren können Sie dem PDF Flyer entnehmen.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks